Outdoor Mandala-Designer – Eine tolle Ergänzung zur Straßenmalkreide

Outdoor Mandala-DesignerSeit ein paar Tagen haben wir einen Outdoor Mandala-Designer. Viele von Euch werden tolle Mandalas kennen.

Mandalas sind runde Musterbilder, in denen sich Elemente z.T. in verschiedenen Winkeln wiederholen.

Bekannte Technik in Groß für draußen

Für Kinder gibt es als Hilfe zum Erstellen solcher Bilder Mandala-Schablonen, um die Muster gleichmäßig zu Papier zu bringen.

Durch Zufall sind wir über den Outdoor Mandala Designer „Happy Ocean“ aus dem Hause Ravensburger gestolpert, der unbedingt von den Kids ausprobiert werden wollte. Es gibt aber auch verschiedene andere Motive.

Die Schachtel enthält alles was die Kids für einen schnellen Start benötigen:

  • Schablone mit ca. 60 cm Durchmesser
  • 6 fabige Kreiden
  • Anleitung

Die Schablone aus Kunststoff liegt gefaltet in der Verpackung, so dass diese vor dem ersten Benutzen noch einmal gegengefaltet werden muss, damit diese Plan auf dem Boden zum liegen kommt.

Die Anwendung

Die Schablone wird auf dem Boden (Asphalt, Beton) gelegt, der Außenrand mit einem Kreis um die Schablone gekennzeichnet und an einer Stelle ein Pfeil markiert, der beim Drehen der Schablone als Orientierung dient.

Mit ein paar schnellen Strichen sind die ersten Bildelemente nachgezeichnet. Dabei zeigt sich, je glatter und genauer der Untergrund ist, desto einfacher ist ein tolles Ergebnis zu erzielen.

Outdoor Mandala-Designer

Outdoor Mandala-Designer

Selbstverständlich lassen sich die so zusammengestellten Motive auch toll mit der Kreide ausmalen.

Tip:
Da die Muster der Schablone relativ filigran sind, lassen sie sich nur mit dünner Kreide gut ausmalen, welche aber je nach Untergrund schnell aufgebraucht ist. Am besten sorgt ihr bereits im Vorfeld für Nachschub, damit die Kids Ihrer Kreativität lange freien Lauf lassen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.