Weihnachtliche Cake-Pops

Weihnachtliche Cake-PopsDie Mini-Küchlein am Stiel, die Cake-Pops sind ja aktuell ziemlich angesagt, also sollten diese auch einmal ausprobiert werden. Es traf sich, dass die „Tchibo Weihnachtswelt!“ eine Cake-Pop Backform mit weihnachtlichen Motiven im Angebot hat.

Rezept

Für unsere ersten Cake-Pops haben wir uns dafür entschieden, das Rezept, dass als Empfehlung in der Packung stand ein wenig zu verfeinern.

[toggle title=“Zutaten“]

[raw]
[one_fourth]120 g[/one_fourth]
[three_fourth last]Butter[/three_fourth]
[clear]

[one_fourth]225 g[/one_fourth]
[three_fourth last]Zucker[/three_fourth]
[clear]

[one_fourth]2 Stk.[/one_fourth]
[three_fourth last]Eier[/three_fourth]
[clear]

[one_fourth]190 g[/one_fourth]
[three_fourth last]Mehl[/three_fourth]
[clear]

[one_fourth]1 Pck.[/one_fourth]
[three_fourth last]Backpulver[/three_fourth]
[clear]

[one_fourth]225 ml[/one_fourth]
[three_fourth last]Milch[/three_fourth]
[clear]

[one_fourth]2 EL[/one_fourth]
[three_fourth last]dunkler Kakao[/three_fourth]
[clear][/raw]

[/toggle]

Die Butter wird mit dem Zucker schaumig geschlagen und die Eier unter die Butter-Zucker-Mischung gerührt. Mehl und Backpulver werden dazu gegeben und mit der Milch zusammen zu einem Teig verrührt.

Der Teig wird in die untere Hälfte der Backform geben und bei 160°C  (Umluft) ca. 20 Minuten gebacken.
Weihnachtliche Cake-PopsWeihnachtliche Cake-Pops

Die Verzierung

Für die Verzierung der Cake-Pops haben wir Birkmann Cakemelts genutzt, welche tolle Farben ergeben und sich einfach dosieren und verarbeiten lassen.

Darüber haben wir noch ein wenig Zuckerguss tropfen lassen.

Weihnachtliche Cake-Pops
Weihnachtliche Cake-Pops

[cta]
Ein kleiner Nachteil
Das Backen der Cake-Pops klappte super, auch wenn sich direkt zeigte, dass eine zweite Form sinnvoll ist. In eine der Silikonformen passen 14 Cake-Pops und damit nutzt die Form nicht einmal eine halbe Backofenbreite. Ohne es ausprobiert zu haben, dürfte Sie auch in gängige Mini-Backofen passen.[/cta]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.