Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden

Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden

Da wir seit ein paar Wochen eine selbstgebaute, helle Tafel im Flur haben, sind wir schon seit einiger Zeit am Überlegen, was man mit dem Plotter nicht alles schönes dafür fabrizieren könnte. Da wir die Tafel nicht nur mit Tafelfarbe gestrichen haben, sondern dank des Anstrichs mit Eisenfarbe die ganze Tafel magnetisch ist, war klar, dass wir die bedruckbare Magnetfolie ausprobieren mussten, als wir diese gesehen haben.

Individuelle Magnetschilder mit dem Plotter geschnitten

Für unsere Magnettafel im Flur sollten es erst einmal ein paar Wochentage sein, die sich flexibel auf der Tafel anbringen und verschieben lassen.

Kurzerhand eine Druckvorlage in Inkscape erstellt, und mit dem Tintenstrahldrucker auf die weiße Seite der Magnetfolie gedruckt. Das Druckbild ist super, die Farben kräftig und Konturen scharf. Der Teil überzeugte uns auf Anhieb.

Unser Gedankengang war, dass das, was sich laut Beschreibung mit der Schere schneiden lässt, auch mit unserem ScanNCut schneiden lässt.

Vorgaben haben wir keine gefunden, so haben wir uns mit ein paar Testschnitten an die passenden Schnitteinstellungen herangetastet und sind beim Messer bei 7 gelandet und einem Druck von +4.

Dazu müssen wir aber anmerken, dass sich die Schnitteinstellungen nach verwendetem Schneidhalter und Messer die Einstellungen zum Teil erheblich unterscheiden können.

Die Konturen für den Schnitt haben wir direkt in Inkscape als SVG-Datei mit einem Offset angelegt, so dass wir auf dem Plotter nur das bedruckte Papier richtig auf die Matte legen müssen.

Das Batt scannen wir dann ein und positionieren unsere Schnittdatei dann entsprechend auf der Matte.

Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden
Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden

Das Schneiden klappte auch super, nur dort wo das Messer in spitzen Kanten die Richtung wechseln, leidet die doch relativ dicke Magnetfolie ein wenig. Dies liegt jedoch weniger an der Folie selbst, sondern an der Natur des Schleppmesseres, welches im Plotter verwendet wird.

Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden
Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden

Insgesamt sind wir mit dem Ergebnis aber ziemlich zufrieden und haben auch schon einige weitere Projekte in dieser Richtung umgesetzt.

Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden
Bedruckbare Magnetfolie mit dem Plotter schneiden

Falls Ihr einmal an einem Tutorial Interesse habt, wie wir das mit den Schnittkonturen genau gemacht haben, schreibt uns in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.